Information über vergebene Auftr?ge nach § 30 Abs. 1 UVgO bzw. § 20 Abs. 3 VOB/A:

An dieser Stelle informieren wir fortlaufend über vergebene Auftr?ge innerhalb der folgenden Vergabeverfahren:

Vergebene Auftr?ge

24.04.2020

Online Visualisierung der Arbeitsgruppenergebnisse für das Projekt "The Future is feminist"


20.04.2020

Erstellung einer Studie zum Thema Politische Einstellungen und Politikideen in Schleswig-Holstein


16.04.2020

Kanalerneuerung und -sanierung in der FES Bonn


06.04.2020

Rahmenvertrag Unterbringung und Tagungsleistungen Region Sauerland 2021


06.04.2020

Qualitative Studie zum Thema "Rheinland-Pfalz im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel: Wie k?nnen Lebensverh?ltnisse und Zusammenhalt der Gesellschaft in Stadt und Land gew?hrleistet werden?"


06.04.2020

Kommunikationskampagne zur Schaffung von Aufmerksamkeit für das Projekt Cooperative Security Initiative (CSI) in der breiten ?ffentlichkeit


02.04.2020

Monitoring von Sozialen Medien/Datenanalyse/Empfehlungen


31.03.2020

Berater Nachhaltigkeit FES


12.03.2020

Rahmenvertrag Prozessbegleiter_in FES Corporate Design


28.02.2020

Rahmenvertrag Graphische Dienstleistungen für PD/ Forum PuG und Potsdam

Vg.-Nr.: 2019216


weitere Informationen

Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung

Finanzen und Organisation/
Zentrale Dienste Berlin

Vergabestelle

Hiroshimastra?e 17
10785 Berlin

 

030 269 35 92 35
Vergabestelle

über die FES

Die Friedrich-Ebert-Stiftung versteht sich als Teil der sozialdemokratischen Wertefamilie und der Gewerkschaftsbewegung in Deutschland und der Welt. weiter

nach oben 汤姆叔叔